Samstag, 11. Oktober 2014

Für die Haustür!



Heute zeige ich Euch mal was, was nix mit Stampin'Up! zu tun hat, denn ab und an muss ich mich auch noch meiner zweiten Leidenschaft, nämlich dem Holz widmen...
Für dieses Stämmchen haben wir uns erstmal den größten Bohrer, den es für normale Heimwerker gibt, gekauft und ein ca. 10 cm tiefes Loch gebohrt. Dann ein passendes Windlicht gekauft, Zapfen rein, Lichterkette drum und noch ein bisschen Deko an den Stamm, fertig ist das tolle Teil. Ich muss zugeben, es ist wirklich schöner geworden als erwartet, ich hoffe, Euch gefällt es genauso gut!
Alles Liebe
Eure Sarah

1 Kommentar:

  1. Das ist aber eine schöne Idee. Jetzt kommt die Zeit wo Lichter in allen Variationen immer gut ankommen. Wünsche noch viele schöne Ideen. Schönen Sonntag noch. LG Gabi

    AntwortenLöschen