Donnerstag, 29. Januar 2015

kleine Handtasche für ein Leckerli!


Ich habe gestern mal etwas anderes gemacht als immer nur Karten. Schnell musste es gehen, NATÜRLICH, denn irgendjemand will ja immer was von Mami. Die Idee kam mir, als ich im Kühlschrank noch ein paar leckere Pralinen mit der Piemont Kirsche entdeckte (dafür könnte ich sterben!!!).
Eine kleine Handtasche fand ich passend...gesagt, getan...hab' mir also das schöne neue Designerpapier mit den Tulpen aus dem Set "Zarter Frühling" (137784) genommen, auf die Breite von 2 Inch geschnitten und mit der Stanze Gewellter Anhänger (133324) ausgestanzt. Den kleinen Einsatz innen habe ich in Wasabigrün zurechtgeschnitten und zwar mit zwei Seitenteilen, damit das leckere Teil nicht sofort herausfällt. Aus dem Stempelset "Überraschung" (135481) stammt der Spruch Etwas Kleines und Feines, den ich hier allerdings nur zur Hälfte mit dem kleinsten Framelits Banner (132173) ausgestanzt habe. Verschlossen habe ich die Tasche mit dem bestickten Satinband in Brombeermousse (133668) sowie dem Baumwollband Osterglocke (1345559) und einem grünen Baumwollgarn.
Das war's auch schon für heute, ich wünsch Euch einen schönen Tag!
Alles Liebe
Eure Sarah

Kommentare:

  1. Wie schön. Das DP ist ein Traum.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süße Idee liebe Sarah, gefällt mir richtig gut! Lieben Gruß Miriam

    AntwortenLöschen
  3. HuHu, dein Goodie ist wunderschön :) VLG Sandra

    AntwortenLöschen