Montag, 16. März 2015

Mini Osterkörbchen!



Diese süßen Osterkörbchen hat gestern die liebe Jagoda Amanda bei Facebook gepostet und ich M U S S T E  sie  S O F O R T  nachbasteln. Sind die nicht herzallerliebst??? Schnell und einfach herzustellen sind sie auch noch. Einfach 7 x 7 cm Papier schneiden, rundherum bei 2 cm falzen, Ecken abrunden und kleben. Eine tolle Idee, wie ich finde!

Nicht vergessen möchte ich noch, meine neue Leserin Sabine hier zu begrüßen, HERZLICH WILLKOMMEN liebe Sabine, viel Spaß hier auf meinem Blog!

Einen schönen - hoffentlich sonnigen - Montag wünscht Euch
Sarah

Kommentare:

  1. Hallo Sarah,
    die sind so süß. Darf ich mir die Idee mopsten?

    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Sarah...
    Die probiere ich auch mal aus...
    Schönen Tag und liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sarah,
    die Osterkörbchen sind aber echt süß!
    Ob mini oder maxi - Hauptsache sie sind mit Leckerem befüllt ;0)

    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Oh, sind die putzig! Danke fürs Zeigen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ganz hin und weg von diesen süßen Körbchen!!!!! Spitze :-)
    Gruß Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie hübsch, kommen gleich auf die To-Do-Liste!
    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja richtig süß, danke für die schöne Inspiration!
    Hab ein schönes Wochenende
    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen