Samstag, 20. Juni 2015

It's HUGO Time!




Kurz bevor gestern der große Regen kam, habe ich Nachbars Holunderstrauch geplündert. Wäre ja auch zuuu schade gewesen, wenn die Dolden alle nicht mehr zu gebrauchen gewesen wären.

Wie auch letztens bei meinem Erdbeersirup habe ich wieder meine schönen kleinen Fläschchen (150 ml) benutzt, die ich kürzlich bei einer Sammelbestellung gekauft habe. Erst dachte ich noch "HUCH, soooo viele, die bekommst du nie weg" und schon habe ich keine mehr...hätten also noch mehr sein können...grins...
Das tolle Etikett ist ein Freebie, welches ich auf dem Blog von enaverena gefunden habe. Es passt hervorragend zu den Farben, die ich mir schon vorher für meine Flaschen ausgesucht hatte, nämlich Petrol, Minzmakrone und Osterglocke.

Und hier auch noch schnell das Rezept, für alle, die es auch mal versuchen wollen:

1 Liter Wasser
mind. 7 Blütendolden
1 kg Zucker
3 unbehandelte Zitronen
35 gr. (7 Beutel) Zitronensäure)

Wasser, Blüten und Zitronenscheiben mit Schale 24 Stunden stehen lassen, dann abseihen.
Zucker und Zitronensäure dazugeben, kurz aufkochen, noch heiß in Flaschen füllen, fertig!
Guten Appetit!

Alles Liebe wünscht Euch
Sarah

Kommentare:

  1. Super liebe Sarah...
    Perfekt abgestimmt mit Deiner Deko!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende sendet Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah!
    Die Flaschen sind wunderbar geworden! Und erst der Inhalt...! :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Sieht total schön und lecker aus, liebe Sarah!
    Da krieg gleich Durst ;-)
    Schönes Wochenende,
    Dina

    AntwortenLöschen
  4. Die Flasvhen sehen super super schön aus, Sarah!!!! Und das Erdbeersirup Rezept habe ich mir auch schon abgespeichert, lecker mmmhhhhh :-)
    Ganz ganz liebe Grüße, sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sarah!
    Toll....davon hätte ich auch gerne ein Fläschchen ;-)))
    Habe ich noch nie selber gemacht. Der selbstgemachte Sirup wandert auf meine To-do-Liste.
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Superschön sind deine Fläschchen liebe Sarah! Auch ich würde gerne eines nehmen...;-))
    Herzlichen Dank für den Link mit dem Freebie.
    Herzliche Grüße
    Domenica

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sarah,
    deine Flaschen sehen sooo toll aus!! Die Farbwahl mit passendem Etikett finde ich super!!
    Danke für`s Rezept - das werde ich unbedingt ausprobieren müssen!!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, liebe Ruth. Ich habe hier auch noch "nackte" Flaschen stehen. Das Sirup ist schon vergangenes Wochenende entstanden. Vielen Dank für den Link.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch gerade dran! Hab mir noch einen zweiten Topf vor dem Regen gefüllt und muss es heute noch abfüllen!
    Schaut toll aus bei dir!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  10. eine tolle Idee <3 sag mal wie lange hält sich den so ein Fläschchen? Hier sind noch ganz viele Holunderblüten ..... lg Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      freut mich, dass es Dir gefällt! Letztes Jahr haben die Flaschen fast ein Jahr gehalten, danach war eine schimmelig, das sieht man ja aber. Durch den ganzen Zucker kann da nicht viel passieren. Ich schreibe Haltbarkeit 6 Monate nach Abfüllung drauf, das klappt auf jeden Fall.
      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
  11. Liebe Sarah, deine Umsetzung ist super - gefällt mir sehr sehr gut. Wir haben auch noch einiges an Holunderdolden rumstehen - ich glaub da hast du mich jetzt motiviert, zumal ich noch ne Menge Fläaschen hier stehen hab. Aber sag mal - bei mir steht auf den Fläschen unten drauf 250ml - gibt es die auch kleiner? - kannst du nochmal auf deine Fläschchen schauen - wäre lieb. Lieben Gruß und einen schönen Sonntag Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      auf meinen Flaschen steht 150 ml drauf, also gibt es die auch kleiner. Ich habe meine letztens durch einer Sammelbestellung bekommen. Bei FB gibt es mehrere solche Gruppen, die alle paar Wochen die verschiedensten Sachen anbieten. Guck doch da mal rein!
      Ganz liebe Grüße sendet Dir
      Sarah

      Löschen
  12. Wow, schlicht und einfach toll! Wo kriegt man die Flaschen her??? Liebe Grüße sendet dir, Gesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesa,
      die Flaschen habe ich aus einer Sammelbestellung bei FB. Dort gibt es mehrere solcher Gruppen und man kann einfach bei Bedarf mitbestellen. Es dauert ein bisschen, bis die Sachen da sind, aber darauf kann man sich ja vorher einstellen!
      Ganz liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Hallo Sarah, ich bin nicht bei FB. Weißt du, wo man sonst diese Flaschen kriegt? Suche schon länger und deine Größe wäre perfekt. ;-) Liebe Grüße Gesa

      Löschen
    3. Schau mal hier liebe Gesa, es gibt noch Reste!
      http://www.mattis-bastelshop.de/shop/restekiste/

      Ganz liebe Grüße sendet Dir
      Sarah

      Löschen